HYGIENEKONZEPT

Besondere Corona-Pandemie-Regeln für MS Rossini 2022
Bestandteil der Reise- / Buchungskonditionen
Stand 18.01.2022


 

HYGIENEKONZEPT

Wichtig:
 

Es gelten ausschließlich und bis auf weiteres nur noch 3-fach Impfungen (2 + Booster) 

Selbst bei Verimpfung von Johnson & Johnson reicht 1x geimpft und 1x geboostert nicht mehr.

Auch hier muss eine 3. Impfung belegt werden

(diese Änderung wurde am 17.01.2022 bekannt gegeben). 

 

Bitte beachten Sie, dass Teilnehmern, die unseren angepassten Hygieneregeln nicht entsprechen, von der Einschiffung ausgeschlossen sind. Die in diesem Zusammenhang entstehenden Kosten für die Rückfahrt sind von den betroffenen Kunden selber zu tragen.


 



Sehr geehrte Damen und Herren,

bezüglich der Corona-Pandemie möchten wir zum Schutz von Reiseteilnehmern und Besatzung auf „Nummer sicher“ gehen und alles in unserer Macht Stehende dafür tun.

Für alle Teilnehmer auf MS Rossini haben wir im Rahmen unseres Hygienekonzepts für 2022 folgende besondere Regeln festgelegt:

zugelassen werden ausschließlich Teilnehmer mit vollständigem Impfschutz; als Belege gelten der gelbe Impfpass oder der digital nachzuweisende CovPass auf dem Smartphone. Die Reiseteilnehmer benötigen zum 2-fachen Impfschutz zusätzlich die 3.Impfung, den sogenannten Booster, was wie oben angegeben belegt werden muss.

Nach heutigem Stand - und bis auf eine evtl. anders lautende behördliche Verfügung - muss in allen öffentlichen Bereichen (Gesellschaftsräume, Lift, Korridore) des Schiffes eine FFP2 Maske getragen werden.
Ebensolches gilt bis auf weiteres in den Ausflugs-/Stadtrundfahrtbussen
Selbstverständlich müssen wir, da die Kreuzfahrten grenzüberschreitend sind, auch die Bestimmungen der anderen Donauanrainerländer befolgen (Österreich, Slowakei, Ungarn, Serbien, Rumänien, Bulgarien)

Die oben genannten Buchungsvoraussetzungen werden Teil der Reisebedingungen.

Selbstverständlich werden Sie, sofern es von Obigem abweichende Änderungen geben sollte, zeitnah von uns informiert. Jederzeit, evtl. auch kurzfristig, ist mit Änderungen zu rechnen.

Es ist uns ein Anliegen, dass unsere Rossini-Gäste gemeinsam bestmöglich vor dem Corona-Virus geschützt sind und wir an Bord ein gutes Sicherheitsgefühl für alle herstellen.

Wir bedanken uns herzlich - auch im Namen unseres Bordpersonals.


Mit freundlichen Grüßen
Ihre Reederei